Kontakt

KNX-Funkstandard RF im Schalterdesign

Ideale Lösung für das Nachrüsten von KNX-Installationen

Die perfekte Lösung überall dort, wo keine Busleitungen gelegt werden können oder sollen: die KNX RF Wandsender F 40 und F 50 im Jung Schalterdesign. Die leistungsstarken Sender in flacher Bauform können beliebig im Raum platziert werden, auf Putz, Holz, Glas oder anderen Untergründen. An ausgewählter Stelle werden sie einfach aufgeklebt – ohne großen Aufwand. Nun kann der Anwender bequem per Tastendruck die gewünschten KNX-Funktionen regeln. In die F 50-Ausführung ist außerdem ein Temperaturfühler zur Erfassung der Ist-Temperatur im Raum integriert. Zur Funktionszuordnung lassen sich die einzelnen Tasten über das Jung Graphic-Tool individuell kennzeichnen.

Adressierung, Parametrierung und Diagnose werden über den KNX Funk-USB-Stick oder über die KNX USB-Datenschnittstelle vorgenommen. Die Verbindung zwischen KNX und Funk übernimmt der neue Jung Medienkoppler.

Zuverlässige Verbindung
Der Jung Medienkoppler mit integrierter Linienkoppler-Funktion bildet die Schnittstelle zwischen den verdrahteten und funkgesteuerten Komponenten in der KNX-Anlage. Darüber hinaus kann das Gerät auch als Repeater genutzt werden. Dazu ist kein Bus-Anschluss erforderlich, es genügt die 24 V-Versorgung.

Handliche Alternative
Mit den KNX Funk-Handsendern steht eine komfortable Alternative bereit, mit der sich alle Funktionen mobil über eine Fernsteuerung bedienen lassen. Angeboten werden zwei Ausführungen mit jeweils zwei oder vier Kanälen. Über den aktuellen Status informiert die farbige LED-Anzeige.

Wandsender F40 und F50
Quelle: Jung

KNX RF: Wandsender F 40 und F 50 im Schalterdesign.

Wandsender F40 und F50
Quelle: Jung

Die KNX Funk-Wandsender sind erhältlich in den Serien AS, A, CD und LS.

KNX Funk-Handsender
Quelle: Jung

Alternative zu den Wandsendern: Mit KNX Funk-Handsendern erfolgt die Bedienung mobil per Fernsteuerung. Es stehen zwei Ausführungen mit wahlweise zwei oder vier Kanälen zur Verfügung. Der Status wird über die farbige LED angezeigt.

Jung Medienkoppler
Quelle: Jung

Der JUNG Medienkoppler mit integrierter Linienkoppler-Funktion verbindet KNX und Funk. Er bildet die Schnittstelle zwischen den verdrahteten und funkgesteuerten Produkten. Als Repeater funktioniert das Gerät auch ohne Bus-Anschluss, nur über die 24 V-Versorgung.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG